Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschland Service Hotline Große Auswahl an Whisky Raritäten

 

Die Brennerei Balblair liegt nur unweit von der Destillerie Glenmorangie entfernt an der alten A9 zwischen Dornoch Firth und der Ortschaft Ederton.
Sie  wurde, gemäss eigener Angaben, bereits 1749 gegründet, andere Quellen sprechen von 1790. Doch die heute ältesten noch stehenden Gebäude stammen aus dem Jahr 1871. Auch heute tragen diese alten Gebäude zusammen mit dem Backstein-Schornstein zum Charme der gediegenen kleinen Destillerie bei. Nach dem Verkauf von Cummings an Hiram Walker zu Allied Distillers kam die Brennerei schlussendlich 1996 zu ihrem heutigen Besitzer Inver House, die vorher schon Old Pulteney abgekauft hatten. Der Whisky war immer schon grosser und wichtiger Bestandteil von Ballentine's und ist deshalb auch erst in letzter Zeit unter den neuen Inhabern besser als Single Malt erhältlich geworden.
Der Whisky ist vom Stil her leicht, schwach getorft, fest und trocken und empfiehlt sich als Aperitif. Der leichte Torfgeschmack kommt wohl daher, da die Wasserquelle durch Kiefernwälder des Ben Dearg und durch trockene Torffelder zur Destillerie gelangt.

Die Brennerei Balblair liegt nur unweit von der Destillerie Glenmorangie entfernt an der alten A9 zwischen Dornoch Firth und der Ortschaft Ederton. Sie  wurde, gemäss eigener Angaben,... mehr erfahren »
Fenster schließen

Die Brennerei Balblair liegt nur unweit von der Destillerie Glenmorangie entfernt an der alten A9 zwischen Dornoch Firth und der Ortschaft Ederton.
Sie  wurde, gemäss eigener Angaben, bereits 1749 gegründet, andere Quellen sprechen von 1790. Doch die heute ältesten noch stehenden Gebäude stammen aus dem Jahr 1871. Auch heute tragen diese alten Gebäude zusammen mit dem Backstein-Schornstein zum Charme der gediegenen kleinen Destillerie bei. Nach dem Verkauf von Cummings an Hiram Walker zu Allied Distillers kam die Brennerei schlussendlich 1996 zu ihrem heutigen Besitzer Inver House, die vorher schon Old Pulteney abgekauft hatten. Der Whisky war immer schon grosser und wichtiger Bestandteil von Ballentine's und ist deshalb auch erst in letzter Zeit unter den neuen Inhabern besser als Single Malt erhältlich geworden.
Der Whisky ist vom Stil her leicht, schwach getorft, fest und trocken und empfiehlt sich als Aperitif. Der leichte Torfgeschmack kommt wohl daher, da die Wasserquelle durch Kiefernwälder des Ben Dearg und durch trockene Torffelder zur Destillerie gelangt.

Filter schließen
 
  •  
von bis
  •  
  •  
  •  
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Balblair 33 years b. 2000 - GP mit Glas und Miniatur Balblair 33 years b. 2000 - GP mit Glas und...
Balblair 33 Jahre, b. 2000, Geschenkpackung mit Glas und Miniature 45,4% vol. Alc. / 75cl
Inhalt 0.75 Liter (998,67 € * / 1 Liter)
749,00 € *
Balblair 10 Jahre G&M Licensed Bottling Balblair 10 Jahre G&M Licensed Bottling
Balblair - Gordon & MacPhail Abfüllung, 10 years old - Licensed Bottling, Bottle Code: JH/CHC 43% vol. alc., 70 cl
Inhalt 0.7 Liter (110,00 € * / 1 Liter)
77,00 € *
Zuletzt angesehen