Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschland Service Hotline Große Auswahl an Whisky Raritäten

 

Longrow

Die Brennerei wurde im Jahre 1824 von John Beith & Co. an der gleichnamigen Straße in Campbeltown gegründet. Neben Dalaruan, Lochhead und Meadowburn war sie damit die vierte Brennerei, die in diesem Jahr in Campbeltown lizenziert wurde. 1852 gelangte sie in den Besitz von John Ross, zunächst als Teilhaber neben John Beith, später als John Ross Co., der sie bis zu seinem Tod im Jahre 1886 führte. William & James Greenlees übernahmen den Betrieb und führten ihn bis zu seiner Schließung im Jahre 1896. Die Brennerei befand sich in am Wells Close zwischen Glebe Street und Longrow und grenzte direkt an die Springbank-Brennerei an. Einzelne Gebäude sind bis heute erhalten und werden von der Springbank-Brennerei beispielsweise zur Flaschenabfüllung verwendet.
 
Seit 2005 verausgabt die Brennerei Springbank einen Single-Malt-Whisky namens Longrow. Dieser wird aus getorftem Malz hergestellt und zweifach destilliert, woraus ein intensiver rauchiger Whisky resultiert. Dieser ist in verschiedenen Standardabfüllungen erhältlich. Neben Longrow verausgabt Springbank auch einen dreifach destillierten Whisky aus ungetorftem Malz unter dem Namen Hazelburn.

Die Brennerei wurde im Jahre 1824 von John Beith & Co. an der gleichnamigen Straße in Campbeltown gegründet. Neben Dalaruan, Lochhead und Meadowburn war sie damit die vierte... mehr erfahren »
Fenster schließen
Longrow

Die Brennerei wurde im Jahre 1824 von John Beith & Co. an der gleichnamigen Straße in Campbeltown gegründet. Neben Dalaruan, Lochhead und Meadowburn war sie damit die vierte Brennerei, die in diesem Jahr in Campbeltown lizenziert wurde. 1852 gelangte sie in den Besitz von John Ross, zunächst als Teilhaber neben John Beith, später als John Ross Co., der sie bis zu seinem Tod im Jahre 1886 führte. William & James Greenlees übernahmen den Betrieb und führten ihn bis zu seiner Schließung im Jahre 1896. Die Brennerei befand sich in am Wells Close zwischen Glebe Street und Longrow und grenzte direkt an die Springbank-Brennerei an. Einzelne Gebäude sind bis heute erhalten und werden von der Springbank-Brennerei beispielsweise zur Flaschenabfüllung verwendet.
 
Seit 2005 verausgabt die Brennerei Springbank einen Single-Malt-Whisky namens Longrow. Dieser wird aus getorftem Malz hergestellt und zweifach destilliert, woraus ein intensiver rauchiger Whisky resultiert. Dieser ist in verschiedenen Standardabfüllungen erhältlich. Neben Longrow verausgabt Springbank auch einen dreifach destillierten Whisky aus ungetorftem Malz unter dem Namen Hazelburn.

Filter schließen
 
  •  
  •  
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Longrow (Springbank) Glenscoma - The Peat Bog 23 Years 1990 - Single #205
Longrow (Springbank) Glenscoma - The Peat Bog...
Glenscoma The Peat Bog (Longrow) 1990, b. 2013 aus der Springbank Distillery, 23 Jahre alt, matured in a Single Bourbon Cask #205 - only 215 Bottles, The Scotch Malt Whisky Society 114.1 - Millenium Malt 49,8% vol. alc. / 70cl
Inhalt 0.7 Liter (427,14 € ** / 1 Liter)
299,00 € **
Longrow Signatory Vintage 1987 - Miniature
Longrow Signatory Vintage 1987 - Miniature
LONGROW Signatory Vintage 1987, b. 1996; matured in Oak Cask Nos; 142 - 143; one of 900Bottles. 5cl / 43% vol. alc.
Inhalt 0.05 Liter (580,00 € ** / 1 Liter)
29,00 € **
Zuletzt angesehen