Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschland Service Hotline Große Auswahl an Whisky Raritäten

 

Springbank

Springbank ist der komplexeste und traditionellste Malt Whisky Schottlands. Sie
 besitzt eigene Mälzerei mit Gerste direkt aus Campbeltown und ist immer noch
im Besitze der Gründerfamilie.
Die Brennerei liegt am südlichen Ende der Halbinsel Kintyre in der Stadt Campbeltown .
Die Destillerie wurde im Jahre 1828 offiziell gegründet. Sie wurde 1880 wieder aufgebaut und hat sich seither wenig verändert, ausser dass die eigene Mälzerei in den 90'er Jahren wieder renoviert und in Betrieb genommen wurde. Die Firma besitzt eine eigene Abfüllanlage. Um die Anlage auslasten zu können wurde 1969 der unabhängige Abfüller "Cadenhead" übernommen. Im Jahr 2004 hat dann die Famile eine weitere Destillerie "Kilkerran" in Campbeltown eröffnet, die schon heute eine limitierte Anzahl an Whisky-Flaschen an den Whisky-Liebhaber bringen möchte, die erst 2014 ausgeliefert werden wird.
Der Whisky bewahrt den typischen Campbeltown-Stil, der sehr komplex ist. Die Destillerie ist bekannt dafür gewisse Klassiker wieder aufleben zu lassen wie z.B. den Longrow (stark getorft) und den Hazelburn, der 2006 abgefüllt werden wird, eher mild sein wird und dreifach destilliert wurde.

Springbank ist der komplexeste und traditionellste Malt Whisky Schottlands. Sie  besitzt eigene Mälzerei mit Gerste direkt aus Campbeltown und ist immer noch im Besitze der... mehr erfahren »
Fenster schließen
Springbank

Springbank ist der komplexeste und traditionellste Malt Whisky Schottlands. Sie
 besitzt eigene Mälzerei mit Gerste direkt aus Campbeltown und ist immer noch
im Besitze der Gründerfamilie.
Die Brennerei liegt am südlichen Ende der Halbinsel Kintyre in der Stadt Campbeltown .
Die Destillerie wurde im Jahre 1828 offiziell gegründet. Sie wurde 1880 wieder aufgebaut und hat sich seither wenig verändert, ausser dass die eigene Mälzerei in den 90'er Jahren wieder renoviert und in Betrieb genommen wurde. Die Firma besitzt eine eigene Abfüllanlage. Um die Anlage auslasten zu können wurde 1969 der unabhängige Abfüller "Cadenhead" übernommen. Im Jahr 2004 hat dann die Famile eine weitere Destillerie "Kilkerran" in Campbeltown eröffnet, die schon heute eine limitierte Anzahl an Whisky-Flaschen an den Whisky-Liebhaber bringen möchte, die erst 2014 ausgeliefert werden wird.
Der Whisky bewahrt den typischen Campbeltown-Stil, der sehr komplex ist. Die Destillerie ist bekannt dafür gewisse Klassiker wieder aufleben zu lassen wie z.B. den Longrow (stark getorft) und den Hazelburn, der 2006 abgefüllt werden wird, eher mild sein wird und dreifach destilliert wurde.

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Zuletzt angesehen