Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschland Service Hotline Große Auswahl an Whisky Raritäten

 

Glenburgie / Glencraig

Glenburgie ist eine Whiskybrennerei bei Forres, Morayshire – Speyside.
Sie wurde 1810 als Kinflat Distillery von Willam Paul gegründet. Offiziell begann die Produktion der Brennerei 1829. 1870 wurde Kinflat geschlossen. 1878 eröffnete sie unter dem Namen Glenburgie-Glenlivet wieder. 1927 wurde sie von James & George Stodart Ltd. erworben. Die Produktion war zu diesem Zeitpunkt gestoppt. 1930 kaufte Hiram Walker 60 % der Anteile - und im Oktober 1936 die restlichen 40 %. 1958 wurde die Brennerei renoviert. Zwei Lomond Stills , die vorher bei Inverleven im Einsatz waren, wurden installiert und der daraus produzierte Single Malt wurde unter dem Namen Glencraig verkauft. 1987 wurde Hiram Walker von Allied Lyons übernommen. Glenburgie ist vor allem Bestandteil der bekannten Blends Ballantine's und Teacher's. Als Original-Abfüllung kam im Jahr 2002 ein 15-jähriger Single Malt in der Special Distillery Bottlings Serie von Allied heraus.
 
Mit etwas Glück kann man von unabhängigen Abfüllern hin und wieder auch noch einen Glencraig finden, der bis 1981 hier produziert wurde. Signatory brachte beispielsweise 2003 einen 28-jährigen Glencraig auf den Markt und Duncan Taylor im Jahr 2004 einen 30-jährigen.

Glenburgie ist eine Whiskybrennerei bei Forres, Morayshire – Speyside. Sie wurde 1810 als Kinflat Distillery von Willam Paul gegründet. Offiziell begann die Produktion der Brennerei... mehr erfahren »
Fenster schließen
Glenburgie / Glencraig

Glenburgie ist eine Whiskybrennerei bei Forres, Morayshire – Speyside.
Sie wurde 1810 als Kinflat Distillery von Willam Paul gegründet. Offiziell begann die Produktion der Brennerei 1829. 1870 wurde Kinflat geschlossen. 1878 eröffnete sie unter dem Namen Glenburgie-Glenlivet wieder. 1927 wurde sie von James & George Stodart Ltd. erworben. Die Produktion war zu diesem Zeitpunkt gestoppt. 1930 kaufte Hiram Walker 60 % der Anteile - und im Oktober 1936 die restlichen 40 %. 1958 wurde die Brennerei renoviert. Zwei Lomond Stills , die vorher bei Inverleven im Einsatz waren, wurden installiert und der daraus produzierte Single Malt wurde unter dem Namen Glencraig verkauft. 1987 wurde Hiram Walker von Allied Lyons übernommen. Glenburgie ist vor allem Bestandteil der bekannten Blends Ballantine's und Teacher's. Als Original-Abfüllung kam im Jahr 2002 ein 15-jähriger Single Malt in der Special Distillery Bottlings Serie von Allied heraus.
 
Mit etwas Glück kann man von unabhängigen Abfüllern hin und wieder auch noch einen Glencraig finden, der bis 1981 hier produziert wurde. Signatory brachte beispielsweise 2003 einen 28-jährigen Glencraig auf den Markt und Duncan Taylor im Jahr 2004 einen 30-jährigen.

Filter schließen
 
  •  
  •  
  •  
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Glenburgie 10 Jahre Gordon & MacPhail
Glenburgie 10 Jahre Gordon & MacPhail
Glenburgie 10 Jahre, Specially selected, produced and bottled by Gordon & MacPhail 40% vol. alc. / 70cl.
Inhalt 0.7 Liter (64,29 € ** / 1 Liter)
45,00 € **
Zuletzt angesehen